Airscaler - kurz nach der Reparatur kam kein Wasser mehr

Aktualisiert: 3. Nov.


Ärgerlich, wenn kurz nach der Reparatur ein Instrument erneut den Dienst versagt.

Hierfür kann es viele Gründe geben.

In diesem Fall kam ein Airscaler zwei Monate nach Erneuerung der Erregerbuchse und des Schwingkörpers wieder in unsere Werkstatt. Selbstverständlich wurden auch die O-Ringe und der Schlauch erneuert.


Die Praxis markiert die Instrumente farblich um sie dem Behandlungszimmer zuordnen zu können. Einen solchen Gummi fanden wir beim Öffnen eingeklemmt zwischen Gehäuse und Wasserschlauch.

Der Markierungsring drückte den Schlauch und somit die Wasserzufuhr ab.



Eigentlich ist das Einarbeiten des Rings nicht möglich. Die Vermutung ist, dass der Markierungsgummi von unten über die Kupplung in das Winkelstück geriet und sich hoch arbeitete.


Unsere Empfehlung : bitte sofort das Arbeiten mit einem Instrument unterbrechen, das nicht mehr einwandfrei funktioniert und den Grund prüfen lassen , um weitere Schäden zu vermeiden - besonders, wenn das Instrument frisch aus der Reparatur kommt.

Durch das schnelle Handeln der Praxis konnte vermieden werden, dass der hochpreisige Schwingkörper beschädigt wurde.



Bei VVK-dental versuchen wir den Fehler schnell zu finden und wieder zu beheben.

Auch die Ursachenfindung ist wichtig, um dieses oder ähnliche Ursachen - sofern möglich - zukünftig zu vermeiden.

 
“Angebote