Warum ist Ölen so wichtig ?

Aktualisiert: März 7

Das korrekte Ölen der Spannzangen hat einen reinigenden und schmierenden Effekt. Standzeiten der Instrumente können somit - richtig angewendet - erhöht werden.


Winkelstücke und Turbinen richtig Ölen
Winkelstückkopf mit Ablagerungen und zerbrochenem Lager

Häufig erhalten wir Instrumente mit schwarzen, stark verkrusteten, teils rostigen Trieben oder Rotoren und zerbrochenen Lagern.

Wie kommt es zu diesen Ablagerungen ?

Durch die Umdrehungen von bis zu 400.000 U/min bei Turbinen und bis 200.000 U/min bei Winkelstücken kommt es zu Abrieb, der sich im Bereich der Triebe und Lager absetzt.

Dieser Abrieb - eventuell kombiniert mit Schleifpartikeln und Desinfektionsmitteln - setzt sich an die Bauteile.

Wird nun das Instrument - und hier besonders der Kopf - gar nicht oder nur selten geölt,

kann es zu Verkrustungen und Korrosion kommen, die sich von Sterilisation zu Sterilisation aufbauen. Teils "sprengen" diese sogar die Lager.



Winkelstück Kopf zerlegt
Zerlegter Winkelstückkopf mit gebrochenem Lager


Wie kann man die Ablagerungen vermindern ?

Den Abrieb kann man nicht verhindern und auch Ablagerungen sind in geringem Maß normal. Trotzdem kann man aktiv werden.

Unserer Meinung nach sollte man vor jedem Sterilisieren auch den Kopf ölen, indem man mit einem Aufsatz für die Öflasche, direkt in die Spannzange sprüht. Es ist von Vorteil ein Tuch an die Druckknopfseite zu halten, um das dort austretende Öl aufzufangen.

Bei Verwendung eines Automaten sollte - unserer Meinung nach - das manuelle Ölen der Köpfe nach der automatisierten Ölung stattfinden.


Welche Vorteile hat das regelmäßige Ölen ?

Das Ölen der Spannzange hat sowohl einen reinigenden, als auch einen pflegenden Effekt. Wir haben festgestellt, dass sich die Standzeiten der Instrumente erhöht.

Auch wenn die Haltbarkeit der Instrumente durch die erhöhte thermo-mechanische Belastung verkürzt ist, so kann man die Wartungsabstände durch die richtige Pflege positiv beeinflussen.


Welches Öl sollte man verwenden ?

Wir empfehlen unseren Kunden ein hochwertiges Dental Pflegeöl. Bei Verwendung eines Automaten bietet es sich an das dazugehörige Flaschenpflegeöl der gleichen Firma zu verwenden und nicht verschiedene Produkte zu mischen, da es zu Interaktionen kommen könnte.


Wo kann man den Adapter für die Spannzange erwerben ?

Häufig befindet sich beim Kauf eines Instrumentes ein Adapter in der Verkaufsverpackung. Auch eine Pflegeanleitung für die manuelle Ölung ist meist in der Betriebsanleitung. Diese kann teils auch auf der Seite des Herstellers heruntergeladen werden.

Mit freundlichem Einverständnis der Firma Mk-dent können sie hier eine Anleitung für die Ölung von Turbinen downloaden. Diese ist vom Prinzip her auch für Winkelstücke anwendbar:

Anleitung_zur_manuellen_Aufbereitung-MK-
.
Download • 1.74MB


Weitere Informationen zur Aufbereitung erhalten Sie hier :


Wenn Sie Ihren Adapter nicht mehr finden, erhalten Sie diesen kostenlos hier :


Kostenlos Adapter mit Ölanleitung bestellen:


bitte senden Sie uns eine Email über das Kontaktformular oder an

info@vvk-dental.de oder rufen Sie uns an unter 02241/388707 .